True Crime Austria

Wahre Verbrechen aus Österreich

No 4 - Stolz und Vorurteil

Der Fall Ernst Karl

Veröffentlicht am 07.06.2020 / 11:46

Anmerkungen

Der Fall Ernst Karl


Er war stolzer Polizist, doch ein Verbrechen kostete ihn seine Karriere. Ernst Karl wurde 1967/68 Opfer einer Erpressung und fürchtete nicht zuletzt wegen des viel kritisierten Paragraphen 129 I b um Status und Seelenheil. Auch nach dem Ableben seiner Peiniger hatte das Leid kein Ende. Zunehmend psychisch beeinträchtigt galt er später als einer der gefährlichsten Häftlinge Österreichs. Sein Tod unter skandalösen Umständen führte zu Diskussionen.


Das Bildmaterial zur Episode wird nach und nach auf Social Media angeliefert und vor allem in unserer Insta-Story besonders aufbereitet.


Dank gilt hierbei dem Wiener Kriminalmuseum, das uns für unsere vierte Folge Material zur Verfügung stellt.


WERBUNG

Im Februar unterstützt uns Babbel – und wir haben ein Angebot für die Sprachlernapp für euch: Mit dem Code BEWEIS bekommt ihr beim Abschluss eines 12-monatigen Babbel-Abos 6 Monate geschenkt! Damit könnt ihr also wie gewünscht ein Jahr lernen, bezahlt aber nur die Hälfte.


Diesen Code löst ihr auf babbel.com/audio ein. Die Aktion gilt bis zum 31. März 2024.


Wir freuen uns, wenn ihr uns auf den Sozialen Kanälen folgt!


An Bord sind

Instagram @truecrimeaustria

Facebook @truecrimeaustria

und unsere Website www.truecrimeaustria.at.

Außerdem erreicht ihr uns auch über die Mailadresse hinweise@truecrimeaustria.at.


Wer unser Projekt finanziell unterstützen möchte, kann dies gern über Paypal tun.

Zusätzlich sind auch Patreon und Steady dabei – hier könnt ihr zwischen verschiedenen Support-Leveln wählen!


Kapitelmarken

00:00 Intro

00:32 Begrüßung

01:35 Ein stolzer Polizist

06:13 Paragraph 129 I b

06:52 Ein Doppelmord

08:17 Die Geschichte dahinter

11:35 Einbruchsplanung

13:49 Tatversion I

15:15 Unfreiwillige Zeugen & ihr Auto

17:37 Tatversion II

18:34 Unwissen

20:30 Diskussion: Schuld des Paragraphen

23:00 Prozessbeginn

26:16 Turbulente Gerichtsszenen

28:18 Die Gutachter

30:17 Kein gutes Ende

33:12 Weitere Taten in Stein

35:01 Ein gefährlicher Häftling

35:55 Der Tod von Ernst Karl

37:30 Aufarbeitung

40:03 Resümee

41:02 Verabschiedung + Social Media

41:58 Outro


Impressum


Intro by Vincent Fallow